16 Social Media Kalender-Tools für 2022 (+ kostenlose Vorlage)

Kalender für soziale Medien sind wichtig, um Ihre Bemühungen in den sozialen Medien zu organisieren und sicherzustellen, dass Sie relevante und fesselnde Inhalte erstellen. Sie helfen Ihnen, für jedes soziale Netzwerk im Voraus zu planen und verpasste Gelegenheiten zu vermeiden. Daher sollten Sie unbedingt in ein Kalendertool für soziale Medien investieren, das Ihnen hilft, Ihren Posting-Zeitplan effektiver zu gestalten. Hier sind 16 ausgezeichnete Optionen:


16 Social Media Kalender-Tools für 2022 (+ kostenlose Vorlage):


1. Brandwatch (Formerly Falcon.io)

Brandwatch (Formerly Falcon.io)

Brandwatch bietet Social Media-Profis Zugang zu einer strukturierten Reihe von Funktionen, die Ihnen dabei helfen, zuzuhören, sich zu engagieren, Inhalte zu messen und zu veröffentlichen. Es unterstützt Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn, WhatsApp und YouTube.

Einzelnutzer und kleine Teams können sich für den Essentials-Plan entscheiden, der einen Inhaltskalender und einen Kampagnenplaner sowie erweiterte Analyse-Dashboards und einen einheitlichen Posteingang für alle Ihre sozialen Interaktionen enthält. Größere Unternehmen mit mehreren Teams und Märkten entscheiden sich eher für die Full Suite, die alles aus dem Essentials-Tarif übernimmt und zusätzlich eine unbegrenzte Nutzung von Kanälen, Berichten und Teams, Werbung in sozialen Medien und ein Benchmarking der Wettbewerber bietet.

Ihr Content-Kalender ist eines der wichtigsten Tools, die Sie in Brandwatch verwenden werden. Er zeigt alle Ihre geplanten Inhalte an. Ihre Beiträge werden nach Datum geplant und sind klar nach sozialer Plattform geordnet. Sie können Ihre Beiträge in allen sozialen Netzwerken planen, planen, bearbeiten und posten. Mit dem Campaign Planner können Sie Ihre Kampagnen planen, ein Briefing erstellen, ausrollen und zusammenarbeiten.


2. Hootsuite

Hootsuite

Hootsuite ist eine der bekanntesten Social Media-Plattformen und verfügt über umfassende Funktionen zur Verwaltung Ihrer Social Media-Aktivitäten. Das Tool verfügt über einen interaktiven, medienreichen Planer, der Ihnen einen klaren Überblick über Ihren Social Media-Kalender gibt. Hier erhalten Sie eine kleine visuelle Vorschau des Posts zusammen mit dem dazugehörigen Bild, dem Posting-Timing und der Beschriftung. Sie können direkt im Planer Änderungen vornehmen, ohne die Hootsuite Plattform verlassen zu müssen.
Es wird sogar mit einer Chrome-Erweiterung geliefert, mit der Sie neu entdeckte Inhalte automatisch zu Ihrem Kalender hinzufügen können.


3. Sendible

Sendible

Sendible ist ein Tool zur Überwachung sozialer Medien, das mit einer leistungsstarken Planungs- und Kalenderfunktion ausgestattet ist. Damit können Sie Beiträge einzeln oder in großen Mengen planen, was die Verwaltung sozialer Medien erheblich vereinfacht. Sie können sogar Ihre immergrünen Inhalte in eine Warteschlange stellen, um die Sichtbarkeit und das Engagement zu erhöhen.

Der Sendible-Kalender gibt Ihnen einen Überblick über alle Beiträge, die Sie in den nächsten Tagen veröffentlichen möchten. Sie können sogar Ihre Posts und Bilder optimieren, ohne die Plattform verlassen zu müssen. Sendible hat auch eine Vorschaufunktion eingeführt, die Ihnen zeigt, wie Ihre Beiträge aussehen werden, bevor Sie sie veröffentlichen. Das macht es viel einfacher, Bearbeitungen und Änderungen vorzunehmen, die auf jeder Plattform gut aussehen werden.


4. Monday.com

Monday.com

Monday.com hat keine so klare Verbindung zum Social Media Management wie etwa Buffer oder Hootsuite. Es ist jedoch ein praktisches Tool für Social Marketer (eigentlich für alle Marketer), insbesondere für diejenigen, die in Teams arbeiten. Sie können auf einen Blick den Status jeder sozialen Kampagne erkennen, die Sie gerade durchführen, sowie derjenigen, die Sie demnächst durchführen wollen.

Monday.com enthält zahlreiche Vorlagen, die Ihnen als Ausgangspunkt dienen. Eine dieser Vorlagen ist speziell für die Verwaltung sozialer Medien konzipiert. Mit dieser Vorlage können Sie zwei Boards erstellen:

  • Ideen und Anfragen für Kampagnen
  • Kampagnenfortschritt und Status

Monday.com ist jedoch für weit mehr als nur soziale Kampagnen nützlich. Sie können Ihre gesamte Marketingaktivität in die Plattform einbinden. Sie hilft Ihnen, das große Ganze sofort zu sehen. Sie können Daten so darstellen, dass sie leicht verdaulich und verständlich sind, und Sie können wichtige Erkenntnisse über mehrere Gremien Ihrer Projekte, Teams und Prozesse gewinnen.


5. Loomly

Loomly

Loomly ist ein Tool zur Verwaltung von Inhalten in sozialen Medien, mit dem Sie Ihren Posting-Zeitplan in Form von Kalendern effektiv organisieren können. Das Tool ist einfach zu bedienen und eine großartige Option, wenn Sie neu im Social Media Marketing sind. Es ist mit den wichtigsten sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, LinkedIn, Instagram und Pinterest integriert, so dass Sie alles an einem Ort verwalten können.

Mit Loomly können Sie auch Ihre Beiträge planen und erhalten Ideen und Tipps zur Optimierung Ihrer Beiträge, damit Sie das Beste aus den sozialen Medien herausholen können. Der effiziente Genehmigungs-Workflow ist eines der wichtigsten Highlights dieses Tools. Er stellt sicher, dass Ihre Posts von den richtigen Personen genehmigt werden und dass alle im Team an Bord sind.


6. AgoraPulse

AgoraPulse

Agorapulse ist ein umfassendes Tool zur Verwaltung sozialer Medien, das von Unternehmen und Marketingagenturen genutzt wird. Dank des integrierten Kalenders können alle Benutzer sehen, welche geplanten und in der Warteschlange stehenden Beiträge zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht werden können, welche veröffentlichten Beiträge bereits live gegangen sind und welche Beiträge noch zur Genehmigung anstehen.
Für Agenturen, die Kundengenehmigungen für geplante Inhalte benötigen, bietet Agorapulse ein Add-on für gemeinsame Kalender. Mit dem gemeinsamen Kalender können Kunden geplante Inhalte einsehen und genehmigen (oder ablehnen), ohne auf andere Teile des Agorapulse-Dashboards zugreifen zu müssen.


7. Iconosquare

Iconosquare

Obwohl es sich bei Iconosquare in erster Linie um ein detailliertes Tool zur Analyse sozialer Netzwerke handelt, können Sie damit auch Ihre Instagram-, Facebook- und Twitter-Posts planen und Erwähnungen auf Facebook und Instagram überwachen. Obwohl Sie Ihre LinkedIn-Posts noch nicht planen können, können Sie Ihr LinkedIn-Konto verknüpfen, um wertvolle Analysen zu entdecken.

Das Social-Publishing-Tool von Iconosquare ist vielseitig und einfach zu bedienen. Es nutzt die Drag-and-Drop-Funktionalität und macht es einfach, Inhalte zu ordnen. Sie können damit Ihre Instagram-Posts, Karussells und Stories, Facebook-Statusmeldungen und Tweets planen.

Iconosquare verfügt über eine Medienbibliothek, in die Sie Bilder über Dropbox oder OneDrive hochladen können. Sie können Ihre Inhalte kategorisieren, so dass Sie leicht nach Bildern suchen können. Sie können sogar Ihre verwendeten Bilder mit Tags versehen, um zu verhindern, dass Sie versehentlich denselben Inhalt zweimal posten.

Sie können sich eine Vorschau Ihres Instagram-Feeds anzeigen lassen, damit Sie wissen, wie Ihr Instagram-Feed aussehen wird, bevor Sie Ihre Inhalte posten. Sie können sogar Ihren ersten Kommentar im Voraus planen, einschließlich Ihrer Hashtags, um die Reichweite und das Engagement zu verbessern.


8. ContentCal

ContentCal

ContentCal ist ein Tool für soziale Medien, das Ihnen einen visuellen Inhaltskalender bietet, mit dem Sie effektiv für mehrere soziale Netzwerke planen können. Die benutzerfreundliche Oberfläche macht dieses Tool zu einer großartigen Option für Anfänger bis hin zu den fortgeschrittensten Social Media Managern da draußen. . Mit dem Tool können Sie nicht nur Ihre Inhalte für soziale Medien planen, sondern auch Ihre Beiträge veröffentlichen und analysieren, mit mehreren Teams zusammenarbeiten, den Genehmigungsprozess zentralisieren und Inhalte zur späteren Verwendung speichern.

ContentCal ist ein hervorragendes Tool für die Zusammenarbeit im Team. Es lässt sich nicht nur mit Tools wie Slack und Trello integrieren – mit der eingebauten Funktion für die Zusammenarbeit können Sie Ideen und Feedback so weit wie möglich über das Marketingteam hinaus auf das gesamte Unternehmen ausweiten. So können Teammitglieder Beiträge an einem Ort erstellen, anzeigen und genehmigen sowie laufende Projekte besprechen.


9. Sprout Social

Sprout Social

Sprout Social ist eine umfassende Social Media Marketing-Plattform mit einer robusten Kalenderfunktion. Das „Compose“-Fenster vereint alle fortschrittlichen Publishing-Tools und intuitiven Workflows, die Ihnen helfen, Ihre Posts effizienter zu planen und zu erstellen. Die Plattform verfügt über einen visuellen Publishing-Kalender, mit dem Sie Ihre Posts für mehrere Profile, Kampagnen und soziale Netzwerke anzeigen und verwalten können. Sie können Ihre Beiträge in eine Warteschlange stellen, um sie automatisch für eine spätere Veröffentlichung zu planen.
Es hilft Ihnen sogar dabei, die besten Zeiten für Posts in verschiedenen sozialen Netzwerken zu finden, damit Sie Ihren Social Media-Kalender für ein besseres Engagement optimieren können.


10. CoSchedule

CoSchedule

Wenn Sie auf der Suche nach einem Tool sind, mit dem Sie sowohl Ihren Blog- als auch Ihren Social Media-Kalender an einem Ort organisieren können, ist CoSchedule eine hervorragende Option. Damit können Sie viel einfacher im Voraus planen, auch für Blogbeiträge, die Sie noch nicht veröffentlicht haben. Außerdem können Sie damit Vorlagen für soziale Netzwerke erstellen, die Sie mit wenigen Klicks mehrfach für die Erstellung von Werbebotschaften verwenden können.

Die ReQueue-Funktion ist ideal, um eine konsistente Präsenz in den sozialen Medien aufrechtzuerhalten. Sie teilt Ihre erfolgreichsten Inhalte automatisch zum richtigen Zeitpunkt, um das Engagement zu steigern.


11. Buffer

Buffer

Buffer ist ein Pionier, wenn es um Tools zur Verwaltung sozialer Medien geht. Es verfügt über eine robuste Planungs- und Terminierungsfunktion. Wenn Sie mehrere soziale Medienkonten verwalten, können Sie für jedes Konto einen eigenen Veröffentlichungszeitplan erstellen. Das macht Buffer zu einem hervorragenden Tool für Vermarkter oder Agenturen, die mehrere Kundenkonten verwalten müssen.
Sie können Ihre Beiträge entwerfen, sie für jedes soziale Netzwerk anpassen, sie zur Freigabe senden und alles über ein einziges Dashboard verwalten. Die Kalenderfunktion erleichtert es Ihnen, die geplanten Posts zu visualisieren und bei Bedarf Änderungen oder Optimierungen vorzunehmen.


12. Meet Edgar

Meet Edgar

Wenn Sie auf der Suche nach einem Tool sind, mit dem Sie Ihre Veröffentlichungen in den sozialen Medien automatisieren können, ist Meet Edgar die perfekte Lösung für Sie. Dieses Tool bringt die Automatisierung sozialer Medien auf die nächste Stufe, denn es kann Beiträge in Ihrem Namen schreiben und veröffentlichen. Es kann die interessantesten Abschnitte Ihrer Artikel oder Blogbeiträge extrahieren, so dass Sie diese als Bildunterschriften für soziale Medien verwenden können.

Mit Meet Edgar können Sie einen Zeitplan für Inhalte auf der Grundlage von Kategorien erstellen, so dass Sie die verschiedenen Arten von Beiträgen gleichmäßig über die Woche verteilen können. Jede Kategorie ist farblich kodiert, so dass Sie sie in Ihrem Kalender leicht organisieren können. Das Beste daran ist, dass das Tool auch dann, wenn Sie das Ende Ihrer Warteschlange erreicht haben, Inhalte automatisch erneut teilt, um einen konsistenten Veröffentlichungszeitplan zu gewährleisten.


13. SocialPilot

SocialPilot

Der Social Media Kalender von SocialPilot bietet eine Reihe von Funktionen, die bei ähnlichen Tools nicht immer verfügbar sind. Er verfügt über alle grundlegenden Funktionen – von Monats-, Wochen- und Tagesansichten bis hin zur Neuplanung von Inhalten. Sie können Ihre Posting-Strategie ganz einfach visualisieren und je nach Bedarf Änderungen oder Anpassungen daran vornehmen.

Außerdem können Sie Ihren Kalender nach Gruppen oder Konten filtern. Wenn Sie also mehrere soziale Medienkonten verwalten, ist dies eine äußerst nützliche Funktion, mit der Sie die spezifischen Kalender für jedes Konto leicht verwalten können.


14. Trello

Trello

Trello ist eines der beliebtesten Organisationstools, das von Marken und Agenturen zur Verwaltung von Projekten verwendet wird. Sie können seine flexiblen Funktionen auch nutzen, um einen Kalender für soziale Medien zu erstellen, der die Zusammenarbeit im Team unterstützt. Die Trello-Boards lassen sich leicht anpassen, so dass Sie sie zur Planung einer Kampagne und zur Erstellung eines Zeitplans für Ihre Veröffentlichungen verwenden können.

Sie können diesen Boards Zuweisungskarten für jede soziale Medienplattform hinzufügen und Aufgabenlisten für jedes Teammitglied erstellen. Auf diese Weise können Sie Ihren Zeitplan für die Veröffentlichung und die einzelnen Aufgaben ganz einfach im Auge behalten, um alles im Griff zu behalten.


15. Percolate

Percolate

Percolate ist eine All-in-One-Plattform für Content Marketing, mit der Sie jeden Aspekt Ihres Marketings an einem Ort verwalten können. Es verfügt über einen Workflow für die Produktion von Inhalten, so dass jedes Teammitglied den Fortschritt Ihrer Kampagnen verfolgen kann. Das bedeutet, dass Social Media-Teams auch nach neuen Inhalten Ausschau halten können, die sie in ihren Posting-Kalender aufnehmen können. Die Software lässt sich auch in gängige Publishing-Tools integrieren, so dass Sie Social Posts ganz einfach für eine spätere Veröffentlichung planen können.


16. Hopper HQ

Hopper HQ

Hopper HQ ist ein Tool zur Planung sozialer Medien für Instagram, Facebook und Twitter. Der Kalenderplaner vereinfacht die Planung Ihrer Beiträge in den sozialen Medien für die kommenden Wochen oder Monate. Sie können Ihre geplanten Posts ganz einfach an einem Ort verwalten und sie neu anordnen, um Anpassungen vorzunehmen Das Tool gibt Ihnen auch eine Vorschau darauf, wie Ihre Posts auf dem Handy aussehen werden. Dies ist eine hervorragende Funktion, wenn Sie Inhalte auf dem Desktop erstellen, so dass Sie sehen können, ob sie wie gewünscht in Ihren Feed passen.
Es verfügt sogar über einen Bildeditor, mit dem Sie Filter, Rahmen und Texteinblendungen hinzufügen sowie die Ausrichtung oder andere Aspekte Ihrer Bilder ändern können.


Kostenlose Social Media Kalender Vorlage

Nicht jedes Unternehmen hat die Ressourcen, um in ein Kalendertool für soziale Medien zu investieren. Sie können jedoch Excel-Tabellen verwenden, um einen organisierten Kalender für Ihre Beiträge in den sozialen Medien zu führen.
Eine Vorlage hilft Ihnen dabei, alles einheitlich zu halten, so dass jedes Teammitglied es verstehen und befolgen kann.
Sie können diese Mustervorlage von Small Business Trends kostenlos verwenden und sie an Ihre individuellen Anforderungen anpassen:

Kalender für soziale Medien
Monat-Jahr
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
Facebook Blogpost-Link mit kurzem Update veröffentlichen Teilen Sie Inhalte aus Ihrer Community Binden Sie Ihre Community mit einer interessanten Frage ein Originalgrafik veröffentlichen Teilen Sie lustige Inhalte (Videos, Memes, Cartoons usw.)
Laden Sie Menschen ein, Ihrer Mailingliste beizutreten + erklären Sie die Vorteile Teilen Sie ein Sonderangebot oder eine Gratiszugabe
Twitter Beiträge der Community retweeten Teilen Sie den Link zum Blogbeitrag mit dem entsprechenden Bild Teilen Sie Blogbeiträge von anderen Verlegern Teilen Sie den Link zum Blogbeitrag mit dem entsprechenden Bild Beiträge der Community retweeten
Teilen Sie ein Sonderangebot oder eine Gratiszugabe Erstellen Sie einen #ThrowbackThursday Beitrag Nehmen Sie am #FollowFriday teil
Instagram Originalgrafik veröffentlichen Geschichten von Mitarbeitern teilen Veröffentlichen Sie Inhalte aus Ihrer Community Erstellen Sie einen #ThrowbackThursday Beitrag Teilen Sie ein Sonderangebot oder eine Gratiszugabe
LinkedIn Nehmen Sie an LinkedIn Gruppen teil Link zum Blogbeitrag teilen Teilen Sie Blogbeiträge von anderen Verlegern Adaptieren Sie Inhalte aus Ihrem Blog und veröffentlichen Sie einen Longform-Post mit einem Link zum Original-Post Nehmen Sie an LinkedIn Gruppen teil
Alle Plattformen Überwachen und reagieren Sie auf Erwähnungen, Kommentare, Antworten und Nachrichten Überwachen und reagieren Sie auf Erwähnungen, Kommentare, Antworten und Nachrichten Überwachen und reagieren Sie auf Erwähnungen, Kommentare, Antworten und Nachrichten Überwachen und reagieren Sie auf Erwähnungen, Kommentare, Antworten und Nachrichten Überwachen und reagieren Sie auf Erwähnungen, Kommentare, Antworten und Nachrichten
Suchen Sie nach neuen Followern und folgen Sie einflussreichen und interessanten Konten

Abschließender Gedanke

Diese Kalendertools für soziale Medien helfen Ihnen, Ihre Aktivitäten in den sozialen Medien effektiver zu organisieren und Ihre Inhalte im Voraus zu planen. Informieren Sie sich über die detaillierten Funktionen und Preise der einzelnen Plattformen, um eine für Sie geeignete zu finden. Auch wenn Sie nur über begrenzte Ressourcen verfügen, können Sie mit der oben genannten Vorlage einen Social Media-Kalender erstellen und ihn in einer Excel-Tabelle verwalten.

Frequently Asked Questions

Welches sind die besten Kalendertools für soziale Medien?

Kalender für soziale Medien sind wichtig, um Ihre Bemühungen in den sozialen Medien zu organisieren und sicherzustellen, dass Sie relevante und fesselnde Inhalte erstellen. Sie helfen Ihnen, für jedes soziale Netzwerk im Voraus zu planen und verpasste Gelegenheiten zu vermeiden. In diesem Beitrag stellen wir 13 solcher Tools vor. In keiner bestimmten Reihenfolge:

1. Loomly
2. Agorapulse
3. Sendbar
4. Sprout Social
5. InhaltCal
6. CoSchedule
7. Puffer
8. Edgar
9. SocialPilot
10. Hootsuite
11. Trello
12. Perkolieren
13. Hopper HQ

Was ist der beste Kalender für soziale Medien?

Es ist unmöglich zu sagen, welcher der beste Kalender für soziale Medien ist. Sie unterscheiden sich alle in gewisser Weise, jeder mit seinen eigenen Stärken und Schwächen. Wir haben bereits einige, wenn auch nicht alle, dieser Tools getestet. Wir haben AgoraPulse mit 5 Sternen bewertet, aber es ist teuer und für diejenigen, die nur über ein begrenztes Budget verfügen, zu teuer. Alle Tools in dieser Liste, die wir bisher getestet haben, wurden mit 4 oder mehr Sternen bewertet. Buffer und Hootsuite sind beide hervorragend für diejenigen geeignet, die einfache Anforderungen haben.

Welches ist das beste Tool zur Planung sozialer Medien?

Wie wir bereits gesagt haben, ist es unmöglich, ein einziges bestes Tool für die Planung sozialer Medien zu nennen. Sie alle richten sich an Menschen und Unternehmen mit unterschiedlichen Bedürfnissen. Es ist jedoch unerlässlich, in eine Art von Social Media Kalender zu investieren. Große Unternehmen können AgoraPulse oder Sprout Social in Betracht ziehen. Beides sind vollwertige Tools zur Verwaltung sozialer Medien, die zusätzliche Funktionen wie Social Listening enthalten. CoSchedule ist hervorragend geeignet, wenn Sie einen Blog betreiben. Sie können sowohl Ihre Blogbeiträge als auch Ihre sozialen Nachrichten planen, um sie zu bewerben.

Was ist ein Kalender für soziale Medieninhalte?

Im Grunde genommen ist ein Kalender für soziale Medien ein Zeitplan für Ihre kommenden Blogbeiträge. Viele dieser Tools verfügen jedoch über zusätzliche Funktionen, die Unternehmen (und entschlossenen Einzelpersonen) helfen, ihre sozialen Konten zu organisieren. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie ein Team haben, das an Ihren sozialen Konten arbeitet. Es stellt sicher, dass jeder weiß, was er zu tun hat und einen Zeitplan aufstellen kann. Der Kalender bedeutet auch, dass Sie im Voraus planen und die Anforderungen Ihres sozialen Publikums erfüllen können.

Was ist besser als Hootsuite?

In vielerlei Hinsicht sind die Ansichten darüber, welcher Kalender für soziale Medien der beste ist, sehr subjektiv. Sie werden viele Hootsuite-Nutzer finden, die auf das Produkt schwören und nichts Besseres in Betracht ziehen. Die Verwendung von Streams durch Hootsuite wird von vielen Nutzern geliebt, von anderen jedoch abgelehnt. Wir haben es mit 4,8 Sternen bewertet, nur übertroffen von den teureren, auf Unternehmen ausgerichteten Produkten Agorapulse und Sprout Social. Wenn Hootsuite jedoch nicht nach Ihrem Geschmack ist, probieren Sie eines der anderen Produkte aus, die wir aufgelistet haben. Die meisten bieten kostenlose Testversionen an.

Gibt es eine kostenlose Alternative zu Hootsuite?

Viele dieser Produkte, darunter auch Hootsuite, bieten begrenzte kostenlose Versionen an. Diese bieten jedoch in der Regel einen deutlich geringeren Funktionsumfang als die kostenpflichtigen Versionen dieser Kalendertools für soziale Medien. Buffer zum Beispiel bietet ein kostenloses Konto, beschränkt Sie aber auf 3 soziale Kanäle und 10 geplante Beiträge pro Monat. Der günstigste kostenpflichtige Plan kostet jedoch nur $15/Monat. ContentCal bietet einen Plan für Hobbyisten an, der 4 soziale Profile, 1 Kalender und 10 Beiträge pro Monat zulässt. Die meisten anderen Anbieter bieten eine kostenlose Testversion an.

Over 30.000 marketing professionals rely on us for their news. Shouldn’t you?

Subscribe to the world’s #1 influencer marketing newsletter, delivered bi-weekly on a Thursday.